Der 101. Katholikentag steht in den Startlöchern
Download (ca.2 MB)

Der 101. Katholikentag steht in den Startlöchern – man kann es überall in der Stadt spüren. Der münsterländische Europaabgeordnete Markus Pieper MdEP weist auf eine ganz besondere Veranstaltung hin: Beim „Europa-Café“ am Samstag in der Halle Münsterland stehen Experten für Gespräche rund um die EU zur Verfügung. Pieper wird um 16:30 Uhr am Thementisch „Demokratie, Transparenz, Bürgernähe“ sprechen und für Gespräche zur Verfügung stehen: „Ich freue mich, dass den Veranstaltern des Katholikentags das Thema Europa einen eigenen Thementag wert ist. Ich bin gespannt auf gute Dialoge und eine rege Teilnahme aus der ganzen Welt!“

Veröffentlicht in

Das könnte Sie auch interessieren

WirtschaftsWoche: Schuldenunion oder mit Reformen aus der Coronakrise?

5. Mai 2021

Weser Kurier: EU will Ausverkauf von Unternehmen stoppen

5. Mai 2021

Aktualisierung der Industriestrategie verspricht viel

5. Mai 2021

EU Kommission veröffentlicht die Aktualisierung der Industriestrategie Mit der Aktualisierung der EU-Industriestrategie möchte die Kommission dem Übergang zur Klimaneutralität und dem digitalen Wandel den Weg bereiten. Die Sprecher des Parlamentskreis Mittelstand (PKM Europe), Dr. Markus Pieper (CDU) und Markus Ferber (CSU), erklären dazu: „Der produzierende Mittelstand ist ein Herzstück der europäischen Wirtschaftsstärke. Deshalb braucht es…

Kommunikation zur bessere Rechtsetzung war längst überfällig!

29. April 2021

EU Kommission veröffentlicht Mitteilung zur besseren Rechtsetzung und kündigt erneute Verschiebung der aktualisierten Industriestrategie an Mit der Mitteilung zur besseren Rechtsetzung möchte die Kommission eine faktengestützte Politikgestaltung und die transparente Ausarbeitung von Rechtsvorschriften der EU verbessern. Die Sprecher des Parlamentskreis Mittelstand (PKM Europe), Dr. Markus Pieper (CDU) und Markus Ferber (CSU), erklären dazu: „Es ist…