“Friedenssicherung und Handelserleichterung – gäbe es die EU nicht, man müsste sie im Zeitalter der Globalisierung schleunigst erfinden.”

Dr. Markus Pieper

DIE EU

Der Nutzen der EU wird heute vermehrt in Frage gestellt: Viele Bürgerinnen und Bürger vertrauen laut Eurobarometer der Europäischen Union nicht mehr so wie in der Vergangenheit. Verständlich, nach Problemstellungen wie Klimaschutz, Wirtschafts- oder Flüchtlingskrise. Sie fühlen sich von der europäischen Politik im Stich gelassen – Ängste entstehen, Populismus flammt auf. Hier gilt es, als Politiker Befürchtungen zu widerlegen und Vertrauen zu stärken, indem man intensiv miteinander spricht. Ich bin überzeugt, dass wir nur gemeinsam etwas erreichen können.

MEINE PERSON

Ein geeintes Europa ist ein Vorteil für uns alle. Das ist meine Überzeugung. Statt gegeneinander zu kämpfen, sollten wir uns wieder darauf besinnen, was wir gemeinsam erreichen können. Meine Vision: eine bürgernähere, entbürokratisierte Europäische Union, die sich auf wichtige, für die Bürger relevante Kernfragen konzentriert und so einen Mehrwert für alle schafft.

DIE CDU

Als Vorstandsvorsitzender, Sprecher und Mitglied stehe ich natürlich nicht nur für mich, sondern auch für eine Partei in Deutschland und eine Fraktion im Europaparlament. Die CDU/CSU sowie die EVP transportieren Ansichten und Werte, die ich auch als Person widerspiegle – gerade was die Bedeutung und der Stellenwert Europas darstellt. Diese übertrage ich mit meinem Mandat direkt in die Entwicklung des Münsterlandes.

Deutsche CDU/CSU-Gruppe