Europäischer Schülerwettbewerb 2018
Download (ca.2 MB)

Bereits zum 65. Mal findet 2018 der Europäische Schülerwettbewerb statt. Im Europäischen Kulturerbejahr lautet das Thema diesmal „Denk mal – worauf baut Europa?“. Der münsterländische Europaabgeordnete Dr. Markus Pieper weist auf die unterschiedlichen Themen-Module hin. „Durch die gestaffelten Aufgabenstellungen ist an alle Altersstufen gedacht. So kann Europa bereits den Kleinsten nahegebracht, aber auch mit den Älteren diskutiert werden“, freut sich Pieper. Weitere Infos finden interessierte Schulen online unter http://www.europaeischer-wettbewerb.de. Einsendeschluss für NRW ist der 02. Februar 2018.

Veröffentlicht in ,

Das könnte Sie auch interessieren

WirtschaftsWoche: Schuldenunion oder mit Reformen aus der Coronakrise?

5. Mai 2021

Weser Kurier: EU will Ausverkauf von Unternehmen stoppen

5. Mai 2021

Aktualisierung der Industriestrategie verspricht viel

5. Mai 2021

EU Kommission veröffentlicht die Aktualisierung der Industriestrategie Mit der Aktualisierung der EU-Industriestrategie möchte die Kommission dem Übergang zur Klimaneutralität und dem digitalen Wandel den Weg bereiten. Die Sprecher des Parlamentskreis Mittelstand (PKM Europe), Dr. Markus Pieper (CDU) und Markus Ferber (CSU), erklären dazu: „Der produzierende Mittelstand ist ein Herzstück der europäischen Wirtschaftsstärke. Deshalb braucht es…

Kommunikation zur bessere Rechtsetzung war längst überfällig!

29. April 2021

EU Kommission veröffentlicht Mitteilung zur besseren Rechtsetzung und kündigt erneute Verschiebung der aktualisierten Industriestrategie an Mit der Mitteilung zur besseren Rechtsetzung möchte die Kommission eine faktengestützte Politikgestaltung und die transparente Ausarbeitung von Rechtsvorschriften der EU verbessern. Die Sprecher des Parlamentskreis Mittelstand (PKM Europe), Dr. Markus Pieper (CDU) und Markus Ferber (CSU), erklären dazu: „Es ist…