Gesetz gegen schädigenden Wettbewerb im Luftverkehr
Lex signing

Schluss mit Dumping und Diskriminierung! Das Gesetz gegen schädigenden Wettbewerb im Luftverkehr haben heute Parlamentspräsident Tajani, der Vertreter der rumänischen Ratspräsidentschaft, Europaminister Ciamba, und ich gestern in einer offiziellen Zeremonie auf den Weg gebracht. Das Gesetz habe ich federführend für das EU-Parlament verhandelt. Die Kommission kann jetzt bei unfairem Wettbewerb, wie Subventionierungen von außereuropäischen Airlines oder auch unfairen Benachteiligungen von europäischen Fluggesellschaften bei der Abfertigung, ein Verfahren einleiten. 1.5 Jahre Arbeit sind zu einem sehr gutem Ergebnis gekommen! Für die näher Interessierten: hier der Link zum Gesetzestext:https://data.consilium.europa.eu/doc/document/PE-77-2018-INIT/de/pdf. Veröffentlichung im Amtsblatt folgt!

Das könnte Sie auch interessieren

REDE: Stimmerklärung zur Verschwendung von Lebensmitteln

19. Januar 2012

Antibiotikaresistenz: EU-weite Zusammenarbeit notwendig

12. Januar 2012

Der Europaabgeordnete aus dem Münsterland, Markus Pieper (CDU), befürwortet den Plan der Europäischen Union,  zukünftig noch stärker im Kampf gegen Antibiotikaresistenz zusammenzuarbeiten. „Die sichere Wirkung eines Antibiotikas ist lebenswichtig. Ein verantwortungsvoller Umgang mit Medikamenten ist dabei ein Muss“, so Pieper. Dies gelte für den Einsatz von Antibiotika in der Human – sowie der Veterinärmedizin. Denn die…

ANTWORT: Regelung für zur Kommission abgeordnete oder sich zu Zwecken der beruflichen Weiterbildung bei der Kommission aufhaltende nationale Sachverständige

5. Januar 2012

ANTWORT: Bekämpfung der klassischen Schweinepest

3. Januar 2012