EU-Kommission strebt 15% weniger LKW-CO2-Emissionen an
Download (ca.2 MB)

Zu den heute erstmals verbindlich für LKWs vorgeschlagenen CO2-Grenzwerten für LKW: Markus Pieper (CDU): „Ein Viertel der Emissionen im Verkehr wird von LKWs ausgestoßen. Diese maßvolle Regulierung macht Sinn. Allerdings dürfen wir das Kind jetzt nicht mit dem Bade ausschütten. Die ebenfalls erwogenen Strafgebühren für Staus belasten die Transportbranche gleich doppelt. Von diesem Thema sollte Brüssel die Finger lassen“.

Das könnte Sie auch interessieren

Handelsblatt: Die Tücken der Energiecharta

1. März 2021

Ein alter Handelsvertrag könnte die Energiewende noch teurer machen

Die Glocke: NRW kann führende Rolle beim Wasserstoff spielen

23. Februar 2021

Westfälische Nachrichten: Wasserstoff-Wirtschaft in NRW

22. Februar 2021

“Große Chancen für das Münsterland”

Mitschnitt: Videokonferenz „Wasserstoff und Energiewende“?

19. Februar 2021