Westfälische Nachrichten: Europapolitik Thema beim Grünkohlessen der CDU Lengerich
wn

Lengerich – Zum traditionellen Grünkohlessen der Lengericher CDU war Dr. Markus Pieper gekommen. Das Mitglied des Europa-Parlaments berichtete über seine Arbeit, heißt es in einem Bericht der Partei.

Pieper ging auf die aktuellen Herausforderungen der Europäischen Union ein. Er zeigte sich überzeugt, dass die EU mehr denn je gebraucht werde, um den Herausforderungen der Globalisierung begegnen zu können. „Eins sollte klar sein: Trotz aller aktuellen Probleme hat die EU in den vergangenen 70 Jahren eine Phase von Frieden und Wohlstand gebracht, die in Europa einzigartig ist.“

Über aktuelle Themen wie den Brexit wurde eifrig diskutiert. Pieper nährte die Hoffnung, dass es nur zu einer abgeschwächten Form kommen könnte. „Keiner kann ein Interesse an einem ungeordneten Ausstieg der Briten haben“, sagte er.

Veröffentlicht in

Das könnte Sie auch interessieren

DVZ: Europa-CDU will Importstrategie

21. Juli 2021

Grüne Transformation mittelstandsfreundlich gestalten!

14. Juli 2021

Europäische Kommission stellt „Fit-für-55-Paket“ vor „Gerade für energieintensive mittelständische Betriebe und Branchen ist die Planungs- und Investitionssicherheit zukunftsentscheiden.” stellt Markus Pieper (CDU), Sprecher des Parlamentskreises Mittelstand Europe (PKM Europe), vorweg. Darüber hinaus betont der Mittelstandsexperte: “Das vorgestellte Fit-für-55-Paket darf deshalb nicht dazu führen, dass Regelungen weiter fragmentiert werden und mittelständischen Betrieben durch immer neue Vorgaben…

EURAKTIV: EU-Abgeordnete blicken mit Spannung auf die Bundestagswahlen

13. Juli 2021

Parlamentskreis Mittelstand der CDU/CSU im Europäischen Parlament legt Themenschwerpunkte für das zweite Halbjahr 2021 fest

8. Juli 2021

Zweites Halbjahr läutet entscheidende Phase zur marktoffenen Ausgestaltung der parallelen grünen und digitalen Wende ein „Das Fit-für-55-Paket, das Paket zur Kreislaufwirtschaft, die geplante Richtlinie zur Nachhaltigkeitsberichterstattung, das EU-Lieferkettengesetz, aber auch die EU-Mindestlohnrichtlinie sind nur einige der Themen, die uns im zweiten Halbjahr 2021 beschäftigen werden.” ordnet Dr. Markus Pieper (CDU), Sprecher des Parlamentskreises Mittelstand Europe…