PRESSE

VIDEOS

#nachgefragt bei Markus Pieper zum Thema Plastikmüll

10. Mai 2019

#nachgefragt bei Markus Pieper zum Euro

10. Mai 2019

Wie weit geht die Europäische Sozialunion?

9. November 2018

Wie weit geht die Europäische Sozialunion? Darum geht es unter anderem bei der Simulation des Europäischen Parlaments der Jungen Europäischen Föderalisten Münster am 17.05.2018. Hier mein Grußwort dazu:

Positive Energy in Europe

9. November 2018

Markus Pieper – Positive Energy in Europe

Zu Besuch bei Dr. Pieper

8. November 2018

50 aktive Münsterländer(innen) besuchen Markus Pieper in Straßburg Zu Besuch bei Dr. Pieper, MdEP, in Strassburg from EU-MEDIA on Vimeo.

Zu Besuch im Europäischen Parlament

8. November 2018

Besuchergruppe Kardinal-von-Galen Realschule am 06. November 2013 zu Gast im Europäischen Parlament in Brüssel Zu Besuch bei Dr. Markus Pieper, MdEP, in Brüssel from EU-MEDIA on Vimeo.

Europawahl 2014

8. November 2018

Video zur Europawahl 2014 auf cdutv

Der Mittelstand ist das Rückgrat unserer Wirtschaft

8. November 2018

Der Mittelstand ist das Rückgrat unserer Wirtschaft. Wenn es unseren KMUs gut geht, dann geht es auch unserer Gesellschaft gut. Als Vorsitzender des Mittelstandskreises der EVP-Fraktion ist es mein Ziel, Bürokratie und unnötige Regulierung zu beseitigen und die Wettbewerbsfähigkeit des Mittelstandes zu stärken. So entstehen nicht nur Innovationen, sondern auch neue Arbeitsplätze. In diesem Video…

EU’s new railway legislation drives up competition and lowers prices

8. November 2018

EU’s new railway legislation drives up competition and lowers prices The European Council, Commission and Parliament have reached agreement in trialogue talks to establish an EU-wide railway system for safety and certification. It is part of the EU’s fourth railway package aimed at creating a level playing field that will encourage greater competition among railways,…

Wie weit geht die Europäische Sozialunion?

19. April 2018

Darum geht es unter anderem bei der Simulation des Europäischen Parlaments der Jungen Europäischen Föderalisten Münster am 17.05.2018. Hier mein Grußwort dazu: