Westfälische Nachrichten: „Sie sind ein Markenzeichen nicht nur für die engere Region“
artikelbild_Westfälische_Nachrichten_80x100

Gleich zwei Ereignisse feierte die Firma Hölscher aus Leer: ihr 125-jähriges Bestehen und die Einweihung der neuen Produktionshalle in Schöppingen. Dort, wo zukünftig die Erstellung von Tauwerken und ähnlichen Produkten für Bootszubehör, die Kabelindustrie, Rettungstechnik, Sport und viele weitere Bereiche aus Materialien Hanf, Sisal, Jute, Baumwolle, Polypropylen, PP-Spinnfaser, Polyamid, und Polyester erfolgt, trafen sich 400 geladene Gäste zur gemeinsamen Feier. Zu ihnen gehörte der Europaabgeordnete Dr. Markus Pieper, Landrat Thomas Kubendorff, Schöppings Bürgermeister Josef Niehoff sowie der stellvertretende Horstmarer Bürgermeister Ludger Hummert. Alle waren in ihren Begrüßungsworten voll des Lobes über das innovative Unternehmen. „Sie sind ein Markenzeichen nicht nur für die engere Region, sondern in Europa und fast in der ganzen Welt“, skizzierte Dr. Markus Pieper das Unternehmen.

Veröffentlicht in

Das könnte Sie auch interessieren

Neue Strategie für europäische KMU: Bürokratieabbau und Verbindlichkeit sind gefragt

16. Dezember 2020

Heute stimmt das Europäische Parlament final über den Initiativbericht „eine neue Strategie für europäische KMU“ ab. Die Sprecher des Parlamentskreis Mittelstand (PKM Europe), Dr. Markus Pieper (CDU) und Markus Ferber (CSU), ordnen ein: „Der Bericht fordert viele Punkte, die für den Mittelstand wichtig sind, gerade wenn wir an den Bürokratieabbau denken. Die Realität ist leider…

Rede: Eine neue Strategie für europäische KMU (Aussprache)

14. Dezember 2020

ANFRAGE: Verwendung von EU-Mitteln für Hotspots in Griechenland und Italien

26. November 2020

Westfalen-Blatt: Kritik an Euro-7-Norm

23. November 2020